Mitarbeiterinnen

 (Teamfoto 12/2017)

 

"Meine Aufgabe als Kindergartenleiterin ist sehr vielfältig. Sie umfasst vor allem die Koordination und Organisation der Gruppen und damit verbunden eine gute Zusammenarbeit mit Eltern und verschiedenen Institutionen." 

"Ich finde es sehr spannend immer wieder neue Kinder kennenzulernen und mit ihnen einen Teil des Lebensweges zu gehen."

Silvia Kasses

Kindergartenleiterin Gruppe 1 

 

 

"Lasset dem Schaffensdrang der Kinder freien Lauf und sie werden eine Welt bauen, die viel reicher und phantastischer ist, als ein Erwachsener sich vorstellen kann."

Petra Strobl

Kindergartenpädagogin Gruppe 2

 

 

"Durch ein Kind wird aus dem Alltag ein Abenteuer, aus Sand ein Berg, aus Farben ein Gemälde, aus einer Pfütze ein Ozean, aus Plänen Überraschungen, und aus Gewohnheiten Leben!"

Katrin Winter

Kindergartenpädagogin Gruppe 3

 

 

"Ich möchte, dass der Kindergarten für unsere Kinder ein zweites Zuhause ist, in dem sie sich wohl und geborgen fühlen."

Edeltraute Witzmann

Kinderbetreuerin Gruppe 2

 

 

"Es ist sehr schön, das Wachsen der Kinder und ihre Entwicklung im Kindergarten mitzuerleben."

Leopoldine Müller

Kinderbetreuerin Gruppe 1

 

 

"Mich begeistert die Lebensfreude und Energie der Kinder, sowie auch ihre Entwicklung."

Melanie Josef

Kinderbetreuerin Gruppe 3

 

"Ich bin Sonderkindergartenpädagogin, weil es eine spannende und abwechslungsreiche Arbeit ist.

Ich kann Kinder mit besonderen Bedürfnissen unterstützen und sie und ihre Familien ein Stück auf ihrem Weg begleiten."

Manuela Bauer

Sonderkindergartenpädagogin

 

 

 "Ein Kind ist wie ein Schmetterling im Wind. Manche fliegen höher als andere, aber alle fliegen so gut sie können.

Jedes Kind ist anders, jedes Kind ist speziell und jedes Kind ist wunderbar so wie es ist."

Cornelia Pigl

Stützkraft Gruppe 2

 

 

 

"Da unsere Muttersprache Tschechisch ist, wollen wir diese auch gerne den Kindern in der Grenzregion spielerisch beibringen.

Es motiviert uns bei unserer Arbeit sehr, dass es den Kindern gefällt und sie uns, wenn wir in die Landeskindergarten kommen, z.B. tschechisch begrüßen und tschechisch ansprechen."

Andrea Albert

Tschechisch Mitarbeiterin Gruppe 1 und 2